Desktop-as-a-Service

desktop-as-a-service_1900x750

Der bluechip Dienst Desktop-as-a-Service bietet Ihnen einen Zugang zu einem Arbeitsplatz in der Cloud. Der Dienst beinhaltet bereits jeweils die neuesten Microsoft Office 2016 Lizenzen, die Anbindung des virtuellen Arbeitsplatzes an Cloud Storage sowie die individuellen Konfigurations- und Installationsmöglichkeiten. Damit lässt sich, unter Wahrung der jeweiligen Lizenz, jede Terminalserver-fähige Software einfach und individuell installieren. Die Einrichtung der Server-Infrastruktur, eines Active Directory sowie sämtlicher anderer Komponenten entfällt dabei. Sie können auf Ihre Daten mühelos und ohne notwendige Einrichtung sowohl in ihrem virtuellen Arbeitsplatz, mit jedem Webdav-fähigen Client oder aber über das bluechip Cloud Storage Portal im Internet zugreifen und diese bearbeiten.

Der Vorteil für Sie besteht darin, dass für das Gesamtpaket die Benutzerverwaltung nur einmalig stattfinden muss. Der Anwender meldet sich sowohl in seinem virtuellen Arbeitsplatz als auch im Cloud Storage Portal immer mit den gleichen Zugangsdaten an und findet in beiden Fällen den gleichen Datenbestand wieder, was die Handhabung deutlich vereinfacht. Als Zusatzfeature bietet bluechip zu jedem Arbeitsplatz in der Cloud jeweils ein Hosted Exchange 2016 Midrange Postfach mit der Anbindung per Outlook und mit mobilen Geräten an. Für den Zugang zu E-Mails, Kalendern, Notizen, Aufgaben und öffentlichen Ordnern einer Organisation nutzt der Anwender auch hier die gleichen Zugangsdaten wie für seinen virtuellen Arbeitsplatz. Themen, wie die richtige Lizenzierung aller Produkte im Mietmodell in der Cloud, übernimmt bluechip selbstverständlich.

Registrieren Sie sich jetzt als bluechip Cloud Partner und testen Sie diesen Dienst kostenfrei bis Ende eines Kalendermonats. Partner werden